Und so funktioniert das mit vergissdeinnicht:

Du nimmst Dir Zeit und Vergissdeinnicht macht den Rest.

 

Ein Anruf oder eine Email genügen und Deine Yogastunde ist gebucht.

 

Dabei bestimmst Du Zeit, Raum und Gruppe:

 

Möchtest Du alleine praktizieren oder fallen Dir direkt ein paar nette Menschen ein,

 

mit denen Du Deine Yogastunde teilen möchtest?


 

Zusammengefasst bedeutet das:

 

Du stellst die Location und bestimmst die Teilnehmer

 

und das Unterrichten übernimmt vergissdeinnicht.